Am Freitagnachmittag, den 24.11.2017, waren wir ein zweites Mal bei Hensoldt. Dort arbeiteten wir weiter an unseren Platinen-Layouts.

Dieses Mal haben wir jedoch mit Widerständen gearbeitet. Zuerst haben wir sie in einem Zinn-Bad verzinnt, danach gelötet und zum Schluss haben wir sogar mit gebogenem Draht und Widerständen gearbeitet.

Als wir uns verabschiedet haben, durften wir unsere Platinen Layouts sogar mit nach Hause nehmen.

 

 

I. S. Duric