Am Freitag, den 8.12.2017 waren wir an der Hochschule Ulm, wo wir von Herr Prof. Rohbeck durch die Werkstätte und Werkstoffprüfung geführt wurden. Dort haben wir viele verschiedene Maschinen kennengelernt, wie zum Beispiel die Lasermaschine und die Härteprüfmaschine. 

Anschließend bekamen wir durch Herr Miller, einem Ingenieur, einen kleinen Einblick in das Rapid Prototyping. Er zeigte uns wie ein 3D-Drucker funktioniert und wie der Kunststofffaden geschmolzen und auf die Platte gespritzt wird.

Zum Schluss hatten wir die Gelegenheit mit der Software Solide Edge, die uns Herr Prof. Rohbeck vorgestellt hat, zu arbeiten. 

J. Kalfa